Samstag, 7. April 2007

...

Das ist wohl der letzte Eintrag! Noch einige Bilder aus Mexiko und dann verabschiede ich mich aus Mexiko und bin in Deutschland wieder präsent.
Heute zum Karfreitag durfte ich unglaubliches miterleben!
Bin ja wieder in Morelia und hier wird die Kreuzigung mal echt nachgespielt! Also, hier in Morelia wird sie nicht komplett nachgespielt. Also, hier wird der Schauspieljesus "nur" geschlagen mit Peitschen und gekreuzigt. Aber in anderen Staedten wird er wirklich gekreuzigt, das heisst mit Naegeln durch die Haende! Andere Kulturen, andere Sitten wuerde ich mal sagen ;) Hier die Beweisbilder:
P1020220

Und wer gedacht haette Doener gibts hier nicht, hat sich aber getaeuscht! Hehe, neee...das ist das Fleisch am Spiess, was dann in die Tacos kommen:
P1020190
Und so sehen die Tacos und das Fleisch mit nem Mexikaner aus:
P1020195

So, mit dem letzten Bild ein Gruss aus Mexiko nach Berlin von Berlin oder so:
P1020226
Gut, ich bedanke mich fuer Ihre Aufmerksamkeit!! Haha!
Nein, aber mit einer Traene oder vielleicht auch viele mehr werde ich mich am Montag von Mexiko verabschieden! War ne lehrreiche und schoene Zeit!!!!!
Hasta luego!
Lydimex!

Mittwoch, 14. März 2007

...

so meine freunde am anderen ende der welt! jetzt kommen also einige bilder von meinem tripp!freut euch dran und beneidet mich:)

P1010955
neee, keine angst, der war schon tot. wenig spaeter hat ihn dann ein strandbesucher eingesackt um ihn zu essen!

P1010967
endlich in der karibik, aber wars ein wenig windig! aber nur den ersten tag hat es so geweht!

P1010969
huuuchh...das habe ich dort gefunden, wo wir geschalfen haben!! wir haben ja die eine nacht aufm dach geschlafen und ich will nicht wissen was da noch so alles ueber uns gekrochen ist!

P1010998
da..die frau, die am baum lehnt, bin ich...das sieht gut aus, ne??

P1020002
nochmal icke, ein bisschen groesser und sooo gluecklich:)

P1020006
das ist also das haus, wo wir in belize uebernachtet haben...es ist noch grussliger als es scheint..hehe

P1020026
Ohhh, das war soo schoen! Sonnenaufgang auf der Pyramide war geplant! Aber leider hat man die Sonne nicht so sehr gesehen. Naja, war trotzdem spannend im Dunkeln auf der Pyramide zu sitzen und den Affengebruell und den Voegeln zuzuhoeren!

P1020056
Meine liebe Diane und ich auf der Pyramide..huch, das war schon ganz schoen hoch!!

P1020072
Hupsi, wer ist das denn?? Weiss ich nicht! Aber war lustig!

P1020078
Hehe, das ist ein Luxus! Direkt AUF dem See! Nicht schlecht:)

P1020086
Jaa, so sieht das also aus wenn man die Grenze von Mexiko nach Guatemala ueberschreitet (ooh Gott, sagt man das so im Deutschen?). Das war echt ein Traum!! Ich kam mir vor als haette ich etwas verbotenes getan, weil mir die ganze Geschichte mit dem Grenzuebergang nicht wirklich offiziel vorkam.

P1020087
Das sind die Mitverbrecher. Zwei DEutsche mit ihrem AmiFreund die wir auf der Reise kennengelernt haben. Das unheimliche war, dass sie mich in 3 Staedte verfolgten...ohne es zu planenen haben wir uns sicher 25 mal gesehen. Der Ami meinte dann zu mir: Could you stop following me?? Wer hat hier wen verfolgt, hm?

P1020111
Das ist das nette Hollandmaedel und ich, das ich unterwegs getroffen habe, Dorrie heisst sie. Und in diesem Moment bestaunen wir die Pyramiden in Palenque.

P1020117
Und ich vor den wahnsinnigen Wasserfaellen!!

P1020118
Ieeeehhh, was ist das denn! Eine leckere zum Glueck schon tote Tarantuuutu

P1020124
Was ist das denn fuer eine religioese Sekte?? Die standen da neben den Wasserfaellen und bewegten sich nicht mehr..komisch!

P1020144
So schoene Farben hat man selten gesehen..die fand ich auf nem Markt in San Cristobal!!

P1020157
Ja, das ist einfach mal wahr!! Ihr versteht das doch oder??

Samstag, 10. März 2007

palenque und die schoenste stadt der welt

hello everybody!
inzwischen sind wir also in san cristobal...aber zunaechst noch ein bisschen zum gestrigen tag!
wir sind dann also 8 uhr los zu den maya-pyramiden in palenque! die waren wirklich beeindruckend! ein riesengelaende vollgestellt mit gaaanz alten maya-pyramiden. ganze 4 stunden haben wir da verbracht! danach ging es nach mihasol, wo wir waaahsninnige wasserfaelle gefunden..uuuunnd ich habe meine erste tarantula getroffen...uaahhh! zum glueck war sie tot udn ganz zermatscht..hehe!
die erste nacht in palenque haben wir auch in ner echt spannenden jugendherberge verbracht. die war voellig ab vom schuss mitten im urwald! echt"! als wir nachts nach ause kamen, wartete schon die erste spinne vor unserer tuer..und nicht grade ne kleine!naja und in dem bungalow, der nur aus holz bestand gab es dann noch so einige tiere...ich werde jetzt nicht davon weiterberichten! daraufhin sind wir fuer die naechste nacht umgezogen!
juppi, jedenfalls haben wir uns nach den wasserafellen och mehr wasserfaelle angeschaut, die wirklich beeindruckend waren.. ich seh schon, so ohne fotos wird das alles nix! ab sonntag oder montag gibts dann fotos!
momentan bin ich also in san cristobal, nochimmer im schoenen bundesstaat chiapas! ich wuerde fast mal sagen, dass ich noch nie so eine schoene stadt gesehen habe! die ist voll mit schoenen haeusern, freundilichen mesnchen und hat einfach ein ganz spezielles flair, sehr entspant alles! vielleicht ein weenig mit freiburg vergelichbar aber viel schoener!
gut, das wars auch schonwieder!
saludos para todos!!
lydi

Donnerstag, 8. März 2007

hola ihr menschen da draussen!!

jetzt wieder in mexiko zurueck, fuehl ich mich fast wie in meiner heimat...das ist ganz komisch!! mir gehts supergut!
bin gerade in palenque..im voelligen tropenklima mit sicherlich ganz vielen riesenmonsterspinnen um mich herum!
momentan bin ich grade mit einer hollaenderin unterwegs, die ich im bus kennengelernt habe! die naechsten 2 tage bleiben wir erstmal hier und pennen in so einer buschhuette und danach fahren wir weiter! und am sonntag bin ich wieder in morelia!
jut, meine ehemalige reisebegleiterin veraschiedet sich halt heute und faehrt schon nach mexiko-stadt zurueck!
jep, die letzten tage waren also echt spannend.
wir sind dann also in die karibik und das war erstmal ein bisschen schwierig unseren traumstrand zu finden! aber wir haben es geschafft! nachdem wir nachts 10 uhr angekommen sind, gab es leider nicht so viele hostals wie uns der liebe lonlyplanet versprach! aber wir fanden dan eins, was aber schon voll war! die gute besitzerin hat usn dann ihre fahrraeder geliehen mit denen wir dann auf hotelsuche gegangen sind. nicht fuendig geworden kehrten wir dann zurueck und die besitzerin bot uns dann, auf dem dachboden zu pennen! das haben wir dan auch gemacht, praktisch unter so nem strohdach..mit blick aufs meer!
naechsten tag begaben wir uns dann auf die suche nach dem strand, den wir aber leider nicht finden konnten! somit haben wir uns schnell entschieden den naechsten autofahrer anzuhalten und das naechste dorf zu fahren. da war es dann auch echt schoen, so richtig schoener karibikstrand un dnicht so viele leute, so dass es echt angenehm war! die sind halt grade am cancun nummer 2 bauen an diesem wunderschoenen ruhigen ort!
gut, nach 2 tagen sind wir dann weiter nach belize (wer kennt belize??). die diane musste ausreisen wegen visum und deswegen sind wir in ner nacht-und-nebel-aktion schnell nach belize ausgerissen! oh gott! das ist ein land, grauenvoll! zumindest wo wir waren! es fing damit an, dass wir den letzten bus 6 bekommen. das heisst wir hatten keine chance noch vorher geld umzutauschen! der erste schock war der bus (sogennante chickenbusses), der voellig ueberfuellt war. in dem bus war ich mir sicher, dass ich entweder mein gepaeck nicht wieder bekomme oder ich eine gelangt bekommen von einem der aggressiven passagieren! denn irgendwann kam ein unheimlicher streit zwischen nem mexikaner und nem schwarzen auf (die belizische bevoelkerung sind englischsprechende schwarze). wir sasen direkt dahinter. das gespraech ging darum dass eine mexikanerin glaubte wissen zu muessen, dass der schwarze auf ihrem platz sitzt! in meinen augen sah es eher nach ein bischen rassismus aus! jedenfalls ging die beschimpfung dann: you motherfucker, nigger, puta madre! wer es versteht, weiss dass das nicht grade die nettesten woerter sind, die man sich sagen kann! irgendwann kam der busfahrer und dann beruhigten sie sich irgendwann. diese situation habe ich nicht nur einmal erlebt. jedenfalls kamen wir dann in belze-city an, mitten in der nacht ohne geld und nix. der automat wollte unsere karten nicht haben. somit konnten wir weder den taxifahrer bezahlen noch uns ein hotel suchen! der taxifahrer hat uns dann zu einem haus eines freundes mitgenommen, wo wir pennen loennte, der aber leider nicht da war! letztendlich sind wir dann zum taxistand zurueckgefahren und haben dort im securityhauesschen gepennt..ungemuetlich aber sicher..hehe!naja, in diesen land werde ich so schnell keinen schritt mehr wagen, das war mir einfach zu aggressiv und seltsam!! nungut!
weiter gehts! von belize aus gings es dann also direkt nach guatemala! dort wollten wir nach tikal uns die pyramiden angucken! udn dit haben wir dann auch getan! ein bisschen ueberteuert haben wir dann nachts um 4 uhr eine fuehrung durch die pyramiden bekommen! das war soo schoen! wir haben dan auf einer pyramide gesessen un dhaben auf den sonnenaufgang gewartet! begeleitet war das ganze durch staendige affengeschreie und superschoenes vogelgezwitscher!
sher schoen also! die 2 tage haben wir auf ner suessen kleinen insel namens flores verbracht mit megavielen backpackern. hihi, da habe ich auch nen finnischen freund getroffen, der bei der selben organisation in mexiko wie ich war..wie klein ist die welt denn eigentlich??
gut, heute also ging es dann wieder nach mexiko! wie schoen! aber das war der geilste grenzuebergang den ich jemals hatte! zuerst ging es an die guatemalische grenze und sie grenze ist ein fluss! das heisst mit allen rucksaecken mussten die turis so ein kleine chinesisches boot besteigen und damit 20 minuten durch den fluss..ein spassss...
gut, jetzt muss ich auch schon aufhoeren! denn meine zeit ist vorbeoi im internet!
juti, hasta luego!
die lydia
und fotos kommen bald!!!

Dienstag, 6. März 2007

hoo

habe nicht sooo viel zeit!
aber ich bin grade in guatemala am rumreisen! hehe! bin heute 3:30 uhr aufgestanden um mir mayapyramiden anzugucken! das war wahnsinnig beeindruckend!
aber spaetr mehr von spannnenden geschichten!! es gibt viele davon...zum beispiel wie wir einen tag kein hotel gefunden haben und im securityhaeschen eines taxistandes gepennt haben..hehe...spaeter mehr dazu!
gruss! die lydi

Donnerstag, 1. März 2007

wauuuuu..i cant believe it!!

ich kann es nicht glauben, ich bin in wenigen stunden in der karibik! aber von vorne!
ich bin jetzt schon seit 4 tagen in mexiko unterwegs und habe somit schon ganze 24 stunden (oder waren es noch mehr) im bus verbracht! zuerst sind wir nach puebla (bin mit ner anderen volontaerin unterwegs). eine ganz nette stadt mit gaaanz viel volkswagenfabriken! das ist unglaublich! wir waren aber nur einige stunden in puebla weil wir so schnell wie moeglich ans meer wollten! demnach sind wir dann nach veracruz, eine traumhafte stadt und die hitze hat schon angefangen! dort sind wir ein bisschen an den hafen und haben ein altes hafengefaengnis besucht. ehr spannend! konnte man sich richtig vorstellen wie die leute da ihre letzten tage verbringen mussten!
und auch ganz schnell nach einem tag veracruz angucken, sidn wir weiter nach chetumal, eine relativ kleine stadt aber mit wahnsinniger hitze! im bus haben wir...ihr werdet es nicht glauben...AMISH people getroffen! unglaublich oder? wollte ich schon immer mal treffen! ein bisschen haben wir auch mit ihnen geredet aber die waren ein bisschen schuechtern die Guten! Aber sher freundlich! Haben sich gefreut weil wir ja deutche sind und somit ihre Vorfahren..mmmm:)
Gut, nach 17 Stunden Fahrt sind wir nun in Chetumal angekommen! Die Fahrt war aetzend weil lang und warm und nicht schlafen koennen! Aber die Landschaft war der Hammer! Da habe ich endlich Mexiko gefunden wie ich es mir vorgestellt habe! So richtig tropisch mit vielen Waeldern und unglaublichen hohen Bergen!
Jetzt sind wir also hier uns warten auf den Bus, der uns zu der richtigen Karibikkueste bringt! Kraaaasss! Das sind so STraende wi man sie aus dem Fernsehr kennt! So weisser Strand mit Haengematten! Hammer! Ich lad euch alle ein!
Dort werden wir wohl mal ein bissl laenger bleiben und danach muessen wir raus ausm Land um das Visum zu verlaengern. Das heisst wir gehen nach Belize (habt ihr das vorher schonmal gehoert??) und danach nach Guatemala und wieder nach Mexiko!
So der Plan! Vielleicht bleib ich auch einfach in der Haengematte liegen..hehe!
Jut, so weit erstmal ne kurze Zusammenfassung!
Die Lydi

Samstag, 24. Februar 2007

...

jetzt kommen biiiilder von verabschiedung von den schuelern zum beispiel:

P1010899

P1010891

P1010914

Noch 2 Fotos von meinen 2 KLassen (in der Primaria und Secundaria):

P1010757

P1010821

viel spass damit!!!
lydi

Mittwoch, 21. Februar 2007

letzte tage

schoenen guten tag!
heute habe ich mich schon von den kleinsten veraschiedet! getwa 20 geschenke habe ich bekommen! wie soll ich die denn alle transportieren! naja, nett auf alle faelle!
noch neu ist, dass ich vor 2 tagen ein kleines skorpionchen im bett hatte! spannend! zum glueck hat es meine gastschwester vorher entdeckt, also becor ich pennen gegangen bin! glueck gehabt. vielleicht waeren dann meine letzten tage hier dann auch wirklich meinen letzten tage gewesen! hehe!
ja gut, hoffentlich kommen am wochenende endlich die fotos!
juti, lieber gruss!
die lydi

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Buen viaje Lydiiii!!!!
Buen viaje Lydiiii!!!!
joseantonio - 9. Apr, 00:21
Das ist wohl der letzte...
Das ist wohl der letzte Eintrag! Noch einige Bilder...
Lydi - 7. Apr, 03:04
so meine freunde am anderen...
so meine freunde am anderen ende der welt! jetzt kommen...
Lydi - 15. Mrz, 05:03
palenque und die schoenste...
hello everybody! inzwischen sind wir also in san cristobal...aber...
Lydi - 10. Mrz, 02:01
hola ihr menschen da...
jetzt wieder in mexiko zurueck, fuehl ich mich fast...
Lydi - 8. Mrz, 01:26

Links

Suche

 

Status

Online seit 3727 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 9. Apr, 00:21

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren